Anmeldung zum Konfirmandenunterricht

Liebe Kinder, liebe Eltern,

im Sommer beginnt der Konfirmandenunterricht für alle, die zwischen Juli 1999 und Juli 2000 geboren sind. Das ist eine Zeit, in der wir nicht nur über Kirche und Glauben reden, sondern den Glauben in einer interessanten, lebhaften Gemeinschaft auch leben. Manche stellen sich vielleicht die Frage, warum sie da eigentlich hingehen sollten, wenn schon die Schule so viel von ihnen erwartet und fordert. Die Konfirmandenzeit gibt Euch die Chance, über Glaubensfragen nachzudenken, mit anderen ins Gespräch zu kommen und Informationen über die Bibel und das Leben in der Kirche zu erhalten. Der Höhepunkt des Konfirmandenunterrichts ist üblicherweise die Freizeit kurz vor der Konfirmation, an die sich viele ehemalige Konfirmandinnen und Konfirmanden gern erinnern. Begleitet wird die Konfirmandenzeit von engagierten jugendlichen Betreuern, die in unserer Gemeinde konfirmiert worden sind. Mit der Konfirmation, die häufig als schönes Familienfest gefeiert wird, seid Ihr selbstständige Mitglieder unserer Kirche und habt das Recht, bei einer Taufe Patin oder Pate zu werden.
Zur Informations- und Anmeldungsveranstaltung laden wir Euch und Sie herzlich ein

am Donnerstag, 19. April 2012, 18.30 Uhr,
ins Begegnungszentrum der Epiphaniaskirche, Hägewiesen 117

zu kommen.

Bitte bringen Sie dazu das Stammbuch oder eine Taufurkunde mit. Auch wenn Ihr Kind nicht getauft sein sollte, ist dies kein Hinderungsgrund für eine Anmeldung. Alle sind uns herzlich willkommen. Bitte nutzen Sie möglichst diesen Anmeldungstermin. Sollten Sie an diesem Tag verhindert sein, können Sie sich auch im Gemeindebüro melden unter der Telefonnummer: 0511- 90 89 71.
Wir freuen uns darauf, Euch und Sie kennen zu lernen und hoffen auf eine schöne gemeinsame Zeit.

Pastor Jens Petersen

Diakonin Anke de Buhr

Diese Seite drucken Diese Seite drucken