Urlaub mit dem eigenen Bett

mit dem eigenen Bett!

Auch in diesem Jahr möchten wir Sie wieder ganz herzlich zum „Urlaub mit dem eigenen Bett“ einladen. Zwischen Montag, dem 16.07. und dem 30.07.2012 erwarten Sie sechs spannende Ausflüge und Aktionen.

Damit möchten wir vor allem denen, die nicht mehr so gut mit dem Koffer durch die Weltgeschichte reisen und in unbekannten Betten liegen können, die Möglichkeit geben, gerade in der Sommerzeit, wenn viele Gruppen und Angebote Pause machen, gemeinsam mit anderen schöne interessante Tage zu verbringen. Abends kann man dann wieder in das gewohnte eigene Bett sinken, und auch zwischen den Ausflügen sind freie Tage zur Erholung eingeplant.

Wie schon in den vergangenen Jahren beginnen wir auch diesmal wieder mit einem Eröffnungsnachmittag, um einander kennen zu lernen und letzte Informationen zu den Ausflügen weiterzugeben. Selbstverständlich sollen dabei das leibliche Wohl in Form von Kaffee (und Tee) und Kuchen und die Geselligkeit nicht zu kurz kommen.

Wir mussten den Eröffnungsnachmittag wie auch die Abschlussveranstaltung in diesem Jahr auf einen Montag verlegen. Für die dann folgenden 14 Tage planen Frau Hrynko, Frau Pehl und ich schon eifrig vier schöne Bus-Ausflüge für Sie.
Den Abschluss unserer Veranstaltungsreihe bildet, wie schon in den vergangenen Jahren, ein gemeinsames kleines Fest mit Live-Musik und Gegrilltem. Die einzelnen Ziele werden jetzt noch nicht verraten, aber halten Sie sich den Zeitraum zwischen dem 16.07 und 30.07.2012 schon mal frei, denn es lohnt sich auf jeden Fall.

Ausführliche Informationen zu den einzelnen Angeboten und zur Anmeldung werden in der Broschüre „Urlaub mit dem eigenen Bett“ zu finden sein, die ab 26.04.2012 im Gemeindehaus bereit liegen wird. Wir freuen uns auf Sie und unsere gemeinsamen Erlebnisse beim „Urlaub mit dem eigenen Bett“.

Herzlichst Ihre

U. Lückert, M.Hrynko, B. Pehl

 


Diese Seite drucken Diese Seite drucken