Abschied von Frau Szagun

Im Juni geht unsere langjährige Superintendentin Frau Martina Szagun in den Ruhestand. Am 16. Juni um 15:00 Uhr wird sie in der Markuskirche (Hubertusstr., an der Eilenriede)  in einem festlichen Gottesdienst verabschiedet. Dazu sind alle Gemeinden herzliche eingeladen.

Frau Szagun

Unserer Epiphanias-Gemeinde hat Frau Szagun in schwierigen Zeiten immer mit gutem Rat zur Seite gestanden. Das diakonische Profil hat sie mit geprägt. Die Arbeit der Lektoren und Lektorinnen hat sie begleitet und gefördert und vieles, vieles andere mehr! Dafür sind wir ihr sehr dankbar. Wir wünschen ihr weiterhin alles Gute und Gottes Segen.
Pastorin Karen Schmitz     Pastor Bodo Kahle

 

Diese Seite drucken Diese Seite drucken