Singen – Spielen – Tanzen

Musikschule in der Kita

Demnächst haben Kinder wieder die Möglichkeit, einmal in der Woche an einem Vormittag elementare Erfahrungen mit Musik zu machen. Dazu kommt aus der Musikschule Hannover die Musiklehrerin Frau Scheck und gemeinsam mit Frau Fleischauer oder Frau Gigga bietet sie den Kindern Möglichkeiten, Musik zu erfahren und zu machen.

Die eigene Stimme – der Rhythmus und wie sich der Körper dazu bewegen lässt – Experimente mit Instrumenten – das sind alles Bestandteile des Projekts. Durch eine großzügige Finanzierung durch die Klaus-und-Rut-Bahlsen-Stiftung können die Kinder für monatlich 4-6 € (je nach Angebot)in den Genuss dieses Angebots kommen, Aktiv-Pass-Inhaber, bzw. BuT-Berechtigte sogar umsonst.

Das Projekt geht über 11 Monate.

Gesine Grimm

Diese Seite drucken Diese Seite drucken