Schulkinder als Stars in der Manege

Clownsprojekt für die Schulanfänger

In den 3 Wochen ab dem 31.05. werden wir den Schulanfängern noch ein ganz besonderes Projekt anbieten.

Einmal wöchentlich wird statt des Vorschul-Programms am Donnerstag-Vormittag im Gemeindehaus eine Clownin mit Hilfe von Kräften unseres Hauses mit den Kindern ein paar Nummern erarbeiten.

Am Ende des Projektes steht eine lustige Zirkusvorstellung beim Abschiedsfest für die Schulanfänger am 11. Juni (s.u.).

Lauter kleine Zirkuskünstler werden uns dort erfreuen und beeindrucken, bevor sie im Sommer den Kindergarten verlassen, um in die Schule zu gehen.

Wir freuen uns sehr, dieses besondere Angebot machen zu können und sind sehr gespannt auf ein tolles Ergebnis.

Schulanfänger-Abschieds-Fest

Bevor unsere „Großen“ in die Schule kommen, wollen wir
am Montag, dem 11.06. ab 15 Uhr bis ca. 17 Uhr
mit den Schulanfängern und ihren Familien einen schönen Sommer-Nachmittag verbringen. Im Gemeindehaus und auf der Terrasse feiern wir ein Sommerfest, bei dem wir uns von denen verabschieden, die im Juli die Kita Richtung Schule verlassen.

Zunächst werden die Musikschul-Schulanfänger noch einmal präsentieren, was sie in den letzten Wochen erarbeitet haben.

Dann werden alle Schulkinder eine Zirkusvorstellung geben (s.o.).

Gegen Ende gibt es ein Abschieds-Ritual und die kleinen Schultüten von der Kita.

Wir bitten die Familien der Schulanfänger sehr herzlich, zu diesem wichtigen Fest zu kommen und freuen uns auf einen schönen Nachmittag mit ihnen.

Das Kita-Team

Diese Seite drucken Diese Seite drucken